Bäcker

fotolia_94698692

Spezielles Zielgruppenkonzept für Bäcker:

  • umfassender Versicherungsschutz für die Sachinhalts- und Betriebshaftpflichtversicherung,
  • Firmenversicherung (Feuer-, Einbruchdiebstahl- /Vandalismus-Leitungswasser-Sturm/Hagelversicherung)

Erhöhung der Pauschaldeklaration, z. B. Einschluss in der Feuerversicherung:

Brandschäden an Backöfen und deren Inhalt sind abweichend von der Pauschaldeklaration nach individueller Werteinschätzung mitversichert, auch wenn der Brand innerhalb der Anlage ausgebrochen ist.

Feuer-Betriebsunterbrechungsversicherung (MFBU):

Sie empfiehlt sich als sinnvolle Ergänzung zur Gebündelten Firmenversicherung (Feuer, Einbruchdiebstahl einschließlich Vandalismus, Leitungswasser, Sturm/Hagel), um die fortlaufenden Betriebskosten und entgehenden Betriebsgewinn weiterhin zu decken.

Betriebshaftpflichtversicherung, inklusive der Leistungen:

  • Weltweiter indirekter Import
  • Betrieb von Stehcafe oder Stehimbiss
  • Auslieferung von Waren und/oder „kalten Platten“
  • Umwelthaftpflicht-Basisversicherung mit Kleingebinde-Deckung sowie Öl- und Fettabscheidern.